Anmeldung

Carusos-FachberaterInnen-Seminar

26. März, 10:00 bis 27. März 2019, 17:00 Uhr

Köln

Werden Sie Carusos-FachberaterIn!

Singen verbindet, Singen stärkt Körper und Geist, Singen trainiert das Gehirn – und dennoch gibt es viele Kinder, die von den positiven Effekten des Singens noch nicht profitieren können. Um Kindertagesstätten und Kindergärten darin zu bestärken, das gemeinsame Singen in ihrer täglichen Arbeit zu verankern, hat der Deutsche Chorverband die bundesweite Initiative Die Carusos ins Leben gerufen. Im Rahmen der Initiative wird ein Zertifikat an Einrichtungen vergeben, die festgelegte Qualitätsmerkmale kindgerechten Singens erfüllen. FachberaterInnen unterstützen interessierte Kitas bei der Umsetzung dieses sogenannten Carusos-Standards und begleiten die Einrichtungen auf dem Weg zur Auszeichnung.

 

Die Carusos leben durch ihre FachberaterInnen vor Ort. Sie sind die musikalischen Begleiter der sich um das Qualitätssiegel bewerbenden Bildungseinrichtungen – vor, während und nach der Auszeichnung. Sie sind Gutachter und Berater, geben im Vorfeld Hinweise oder zeigen Wege zur Gestaltung der musikalischen Arbeit auf, sie überzeugen sich von der Erfüllung der Carusos-Kriterien und betreuen anschließend die Einrichtungen weiter.

 

In diesem Zweitagesseminar vermitteln wir alle nötigen Grundlagen für die Tätigkeit als Carusos-FachberaterIn.

Voraussetzungen und Inhalte

Für die Ausübung dieser Aufgaben sind musikalische Grundkenntnisse und praktische Erfahrungen, pädagogisches Engagement und ausgeprägte Kontaktfreude erforderlich. Jugendliche und junge Erwachsene sowie Studierende mit diesen Voraussetzungen sind ausdrücklich zum Seminar eingeladen. Als Carusos-FachberaterIn werden Sie aktiver Partner des größten deutschen Kulturverbandes und seiner 21 regionalen Mitgliedsverbände mit deren vielfältigen Fortbildungs- und Veranstaltungsangeboten und nutzen die bundesweiten Strukturen für fachliche Begegnung und Vernetzung. Carusos-FachberaterInnen arbeiten ehrenamtlich und erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung.

 

Für das hier angebotene Seminar empfehlen wir, bereits über einige musikalische Grundkenntnisse oder Erfahrung (z. B. Chor oder Instrument) zu verfügen.

 

Seminarinhalte:

I. Einführung in die Initiative Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme

Der Carusos-Standard

Durchführung der Zertifizierung einer Einrichtung

 

II. Physiologie der Kinderstimme

Liedanalyse gem. Carusos-Standard

 

III. Organisationsformen vorschulischer Bildung

Beratungsstrategien an Fallbeispielen

 

Die Prüfung zum/zur Carusos-FachberaterIn ist in das Zweitagesseminar integriert.

 

Dozentinnen:

Robert Göstl, Claudia Gschwendtner, Veronika Petzold

 

Prüfungsvorsitz:

Prof. Robert Göstl

Details

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen bis spätestens 17. Februar 2019 an.

  •  
  • Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre persönlichen Daten

Name:
Straße (privat):
PLZ (privat):
Ort (privat):
e-Mail:
Festnetz (privat):
Mobil (privat):

Ihre Antworten

Sonstige Anmerkungen

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

 

Diese entfällt natürlich bei nachgewiesener Krankheit.

 

 

Datenschutzhinweise:

Hiermit kommen wir unserer Informationspflicht gemäß Art. 13/14/21 DSGVO nach. Personenbezogene Daten zu Ihrer Person werden verarbeitet. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.

Ihre Daten nutzen wir zunächst nur für organisatorische Hinweise zu diesem Seminar.

 

Wenn Sie die Prüfung zum/r Carusos-FachberaterIn bestehen:

  • nutzen wir Ihre Daten, um Sie im Kontext der Carusos-Initiative zu informieren.
  • veröffentlichen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Wohnort online, damit Kitas Sie direkt kontaktieren können. Die Telefonnummer und genaue Anschrift werden nicht veröffentlicht.
  • geben wir Ihre Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer) auf Nachfrage direkt an Kitas weiter.
  • leiten wir Ihre Kontaktdaten an die jeweiligen regionalen Mitgliedsverbände weiter, damit auch diese Sie im Zusammenhang mit der Carusos-Initiative kontaktieren und an Kitas vermitteln können.

 

Bei Fragen oder Problemen können Sie uns natürlich jederzeit gerne kontaktieren.

 

Darüber hinaus schützen wir Ihre Daten natürlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte per Mail an carusos@deutscher-chorverband.de.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.